Vimbucher pflanzen in Mommenheim

Als Dankeschön für die Blumenspende und die Unterstützung bei der Gestaltung des „Platz Mommenheim“ war vergangene Woche ein 11-köpfiges Arbeitsteam unseres Vereins in unserer Partnergemeinde Mommenheim, um bei der Bepflanzung öffentlicher Flächen im Ort tatkräftig zu mitzuhelfen.

Für unsere Freunde gilt es, den Titel „Ville fleurie“ zu verteidigen – und selbstverständlich können sie auf unsere Unterstützung zählen. Im Anschluss wurde beim gemütlichen Beisammensein im Clubhaus die Gemeinschaft gepflegt. Herzlichen Dank an Maire Francis Wolf und Joseph Kuhn, Präsident der Blumenfreunde, für das jahrelange harmonische und vertrauensvolle Miteinander!

Wir möchten unsere Mitglieder motivieren, am 29. Juni 2019 mitzukommen
zur kulinarischen Wanderung im Rahmen der Benefizveranstaltung in Mommenheim. Dabei können wir sicher auch die Blütenpracht bewundern,
zu der auch wir einen kleinen Teil beigetragen haben. Lasst uns gemeinsam gegen Mukoviszidose wandern und einen schönen Tag mit unseren elsässischen Freunden verbringen!

Anmeldungen für den Bustransfer sind in der Ortsverwaltung möglich.

© Bild Manuel Royal

Autor: Redaktion

Senden Sie uns Texte und Bilder und tragen Sie dazu bei, dass diese Website auch Informationen zu Themen darstellt, die Sie interessiert. Wir freuen uns über jede Anregung und Unterstützung! Ihre Redaktion

Kommentare sind geschlossen.