31. Juli 2017
von Redaktion
Kommentare deaktiviert für Springerdiplom für junge Schachspieler der Tulla-Schule

Springerdiplom für junge Schachspieler der Tulla-Schule

Im Zweiten, von insgesamt fünf Teilen des Brackeler Schachlehrgangs haben die Tulla-Schüler der Schach AG den Wert der Figuren und taktische Motive wie Fesselung, Gabel, Spieß und Abzugsschach kennengelernt. Es wurde das Matt mit zwei Türme, das Matt mit der … Weiterlesen

12. Mai 2017
von Manuel Royal
Kommentare deaktiviert für 14 Kinder der Klassen zwei bis vier erhalten Diplom im Schach

14 Kinder der Klassen zwei bis vier erhalten Diplom im Schach

Die erst zu diesem Schuljahr gegründete Schach-AG an der Vimbucher Tullaschule ist weiter auf Erfolgskurs. Nachdem im Januar am ersten Schulturnier teilgenommen wurde, absolvierten nun gleich 14 Schüler das sogenannte „Bauerndiplom“ im Rahmen des Brackeler Schachlehrgangs.

31. Januar 2017
von Redaktion
Kommentare deaktiviert für Tullaschule bei der Schulschachmeisterschaft

Tullaschule bei der Schulschachmeisterschaft

Erstmals nahm die Tullaschule am 17.01.2017 an der jährlichen Schulschachmeisterschaft im Schachbezirk Mittelbaden teil. Gespielt wurde im Ludwig-Wilhelm-Gymnasium in Rastatt unter der Leitung von Schulschachreferent Martin Müller. In insgesamt neun Alters- und Schulschachwertungsgruppen

22. Februar 2013
von Redaktion
Kommentare deaktiviert für Schachabteilung behauptet sich in der Bereichsliga

Schachabteilung behauptet sich in der Bereichsliga

Die Schachabteilung Vimbuch hat sich durch ein deutliches 5,5:2,5 gegen Gernsbach in der Spitzengruppe der Bereichsliga festgesetzt. An den beiden Spitzenbrettern hielten die Murgtäler noch dagegen, denn D. Schneider und A. Schmied kamen nicht über ein Remis hinaus.