„Strohhut-Hock“ 8./9. Juli

Als einen Höhepunkt der diesjährigen Festsaison, wird der Musikverein am Wochenende 8./9. Juli 2017 einen „Strohhut-Hock“ auf dem Vimbucher Rathausplatz veranstalten. Natürlich hat der Verein hierfür sommerliches Wetter eingeplant, wird aber auch durch einen Zeltaufbau auf ungünstigeres Wetter vorbereitet sein.

Jeder Gast, der mit einem Strohhut kommt, erhält einen Sonderrabatt auf den Bierpreis. Dabei ist es egal, ob sie mit einem ganz normalen Strohhut oder einem extravaganten Modell kommen. Besonders schöne oder interessante Ausführungen haben die Chance einen Preis bei der vorgesehenen Prämierung zu erhalten. Wer noch keinen eigenen Strohhut sein eigen nennen kann, wird die Möglichkeit haben, beim Fest einen zu erwerben.

Beginnen wird der „Strohhut-Hock“ am Samstagabend mit zünftiger Polkamusik von der bereits wohlbekannten „Kleinen Besetzung“ des Vereins, wobei Spiele und Aktionen rund um das Thema Strohhut für eine ausgelassene Stimmung sorgen werden.

Am Sonntag gibt es einen Frühschoppen mit den „Südböhmischen Freunden“. Das bedeutet, Blasmusik vom Feinsten. Im Nachmittagsprogramm unterhält das Jugendorchester „Bühler Westen“, gefolgt von dem Musikverein Lyra Conweiler sowie dem Musikverein Hundsbach.

Kulinarisch gibt es vom Musikverein wie gewohnt Leckeres vom Grill, Wurstsalat, unser beliebtes Zwiebelfleisch sowie Pommes. Sonntags zum Mittagessen können Sie unsere beliebten Schnitzelteller genießen. Ebenso wird für Kaffee und Kuchen gesorgt sein. Nicht fehlen wird zudem auch die spritzige Sommerschorle sowie der Bierstand mit frisch gezapftem Pils und Weizenbier.

Halten Sie sich also das zweite Juliwochenende frei und kommen mit einem Strohhut auf den Vimbucher Rathausplatz.

Der Musikverein freut sich auf schöne Stunden mit Ihnen!

Autor: Redaktion

Senden Sie uns Texte und Bilder und tragen Sie dazu bei, dass diese Webseite auch Informationen zu Themen darstellt, die Sie interessiert. Wir freuen uns über jede Anregung und Unterstützung! Ihre Redaktion

Kommentare sind geschlossen.