Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr

Auf ein sportlich durchwachsenes, aber ereignisreiches Jahr blickte der mit rund 880 Mitgliedern größte Vimbucher Verein, der Sportverein, im Rahmen seiner Mitgliederversammlung zurück. Verwaltungsvorstand Eric Ganteführ sprach die nicht immer zufriedenstellende Bereitschaft zu notwendigen Arbeitseinsätzen an.

Trotzdem konnte einiges geleistet werden. Der Wall wurde gerodet, wodurch der Platz mehr belüftet wird und deutlich besser wurde. Außerdem wurden die Duschräume saniert. Durch diese Investitionen musste German Bruder von einem hohen Defizit in der Kasse berichten. Julia Diefenbacher blickte auf die zahlreichen Veranstaltungen zurück: Sportfest, Oktoberfest, Dorffeschd, Maihock, Flohmärkte…

Alle Veranstaltungen liefen erfolgreich, aber auch sie wünschte sich etwas mehr Engagement der zahlreichen Mitglieder. Sportvorstand Thomas Vogt berichtete von erfreulichen Entwicklungen im Jugendbereich, etwa 250 Kinder und Jugendliche sind aktiv. Das nochmals erweiterte Angebot im Breitensport lässt ihn optimistisch in die Zukunft blicken. Der Posten des Vorstands für Finanzen konnte leider nicht besetzt werden. Ansonsten liefen die Wahlen reibungslos.

Höhepunkt der harmonischen Veranstaltung waren die Ehrungen für verdiente langjährige Vereinsmitglieder. Die Goldene Ehrennadel für stolze 50-jährige Treue zum Verein erhielten Roland Karcher, Günther Droll, Michael Kohler, Heinz Leppert, Otto Fritz und Hans-Jörg Kist. Zum 51. Ehrenmitglied des Vereins ernannte Eric Ganteführ außerdem Anton Gerber.

Herzlichen Dank der Vorstandschaft, den Trainern, Betreuern und zahlreichen engagierten Helfern im Hintergrund für die großartige Arbeit. Die Möglichkeit, in der Gemeinschaft Sport treiben zu können, ist für alle Generationen von enormer Bedeutung. Dass die Voraussetzungen hierfür in Vimbuch so gut sind, ist den vielen Menschen zu verdanken, die bereit sind, eigene Interessen etwas hintenan zu stellen und sich für andere einzusetzen.

Ihr Ortsvorsteher
Manuel Royal

Von links: Heinz Leppert, Anton Gerber, Michael Kohler, Roland
Karcher, Eric Ganteführ

Autor: Manuel Royal

Ortsvorsteher

Kommentare sind geschlossen.