Patrozinium des Kirchspiels Vimbuch & Kinderkirche

Am Sonntag, den 18. September 2016, um 10:00 Uhr feiert das Kirchspiel Vimbuch mit den dazugehörigen Filialorten Oberweier, Balzhofen und Oberbruch sein Hauptfest zum Gedenken an den Patron der Pfarrkirche, Johannes den Täufer. Der Gottesdienst wird festlich gestaltet vom Frauenchor, Solistin und Trompetenmusik. Die Predigt hält an diesem Tag Herr Thomas Mann aus der Diözese Speyer.

Er wird in seiner Ansprache über eine Mädchenschule in Kenia berichten, für die sich u. a. der Eine-Welt-Laden die Gemeindeteams unserer drei Pfarreien und eine Firmgruppe engagieren. Frauen und Mädchen gelten in vielen Länder kaum etwas. Durch Bildung und Zugang zu entsprechenden Bildungseinrichtungen soll diesen Frauen geholfen werden, indem sie auf diesem Wege das nötige Rüstzeug für ein würdiges und gleichberechtigtes Leben im eigenen Land bekommen. Hilfe zur Selbsthilfe. Außerdem ist Bildung die beste Prävention und Investition  vor jeglicher Art von Radikalismus. Ein sinnvolles Projekt für das sich Engagement lohnt! Die Kollekte des Gottesdienstes kommt  diesem Projekt zugute.

Im Anschluss an den Festgottesdienst sind alle wieder zu einem Umtrunk auf dem Kirchplatz eingeladen.

Parallel zum Gottesdienst ist wieder Kinderkirche für die Kleinen.

Eine herzliche Einladung an Groß und Klein zum festlichen Gottesdienst und anschließender Begegnung!

Quelle: Ortsverwaltung Vimbuch / Kirchspiel Vimbuch, 14.09.2016

Autor: Redaktion

Senden Sie uns Texte und Bilder und tragen Sie dazu bei, dass diese Webseite auch Informationen zu Themen darstellt, die Sie interessiert. Wir freuen uns über jede Anregung und Unterstützung! Ihre Redaktion

Kommentare sind geschlossen.