Mitgliederversammlung des Tennisclubs

In recht kleinem Kreis, aber von einer sehr positiven Stimmung geprägt, wurde die Mitgliederversammlung des Tennisclubs in der vergangenen Woche abgehalten. So konnten im vergangenen Jahr einige neue Mitglieder gewonnen werden, und der Kassenbericht fiel erfreulich aus.

Sportwart Sascha Herbst berichtete von einem sportlich durchwachsenen Jahr. Lediglich die Damen waren sehr erfolgreich. Im Nachwuchsbereich ist der Verein sehr aktiv.

Die Neuwahlen brachten keine Veränderungen mit sich. 2. Vorsitzende sind weiterhin Christoph Wache und Carsten Lau, die Kasse führt Andrea Markstahler. Sportwarte bleiben Sascha Herbst und Jörg Arlt, genauso wie Jugendwartin Cornelia Berger-Ehinger.

Ortsvorsteher Manuel Royal dankte der Vorstandschaft für die Bereitschaft zum Ehrenamt und die Bereicherung des Angebots in Vimbuch. Frank Kistner, Vorsitzender des Musikvereins, bedankte sich im Namen der örtlichen Vereine für das gute Miteinander für Vimbuch.

Autor: Manuel Royal

Ortsvorsteher

Kommentare sind geschlossen.