Gratulation zur Fairtrade-Stadt

Wir freuen uns mit der Stadt Bühl und ihrem Gemeinderat über die
Auszeichnung als Fairtrade-Stadt, da wir die Bewerbung dazu angeregt und umfassend unterstützt haben. Wer sich grundlegend über den fairen Handel informieren möchte, ist herzlich eingeladen zu einem Vortrag im Haus Alban Stolz in Bühl, am Dienstag, 7. Mai 2019, um 19:30 Uhr.

Die Kolpingsfamilie, die katholische Frauengemeinschaft St. Peter und Paul und der Weltladen haben Birgit Lieber vom Dachverband Entwicklungspolitik in Baden-Württemberg zum Thema „Der Faire Handel – Bedeutung für uns und für die Erzeuger“ engagiert. Sie ist Expertin auf diesem Gebiet und kann sicherlich alle Fragen dazu beantworten. Im Anschluss werden eine Verkostung fair gehandelter Produkte und Einkaufsmöglichkeit im Weltladen angeboten.

Ihr Team vom Weltladen

Autor: Redaktion

Senden Sie uns Texte und Bilder und tragen Sie dazu bei, dass diese Website auch Informationen zu Themen darstellt, die Sie interessiert. Wir freuen uns über jede Anregung und Unterstützung! Ihre Redaktion

Kommentare sind geschlossen.