Feurio blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Mit einer äußerst harmonischen Mitgliederversammlung starteten die Narren von Feurio in die fünfte Jahreszeit. Man konnte auf ein arbeitsintensives, aber auch erfolgreiches Jahr zurückblicken. Und da alles so gut lief, gab es auch keinen Grund für Änderungen. Einstimmig wurden Rigo Dürr als Präsident und Sabrina Friedmann als Säckelmeisterin wiedergewählt.

Höhepunkt des Abends waren die Ehrungen. Für 11 Jahre aktive Narretei wurden  Annika Kohler, Chiara Asturi und Seline Burkart geehrt. 22 Jahre schon ist Kathrin Götz mit dabei. 33 Jahre hat Sandra Ische die Fastnacht in Vimbuch mitgestaltet: als Gardetänzerin, Trainerin verschiedener Garden, Schriftführerin des Vereins und Mitglied des Elferrats. Dabei studierte sie auch Tänze mit Elferratskollegen ein. Rigo Dürr blickte auf Sandra Isches legendäre Auftritte unter anderem gemeinsam mit Klaus Röll zurück: Sternstunden der Vimbucher Fastnacht, an die man sich gerne erinnert.

Herzlichen Dank auch im Namen des Ortschaftsrats an alle Vorstandsmitglieder und Aktiven.

Ihr Ortsvorsteher
Manuel Royal

© Feurio

© Feurio

Rigo Dürr dankt Sandra Ische für aktive 33 Jahre

Autor: Manuel Royal

Ortsvorsteher

Kommentare sind geschlossen.