Fasnacht beim Feurio Vimbi

Nach zwei stimmungsgeladenen Kappensitzungen am vergangenen Wochenende zogen am „Schmutzigen Donnerstag“ die Hemdglunkerles durch die Vimbucher Straßen. Am 1. März fand wieder die beliebte Kinderkappensitzung statt. Außerdem nimmt der Feurio in den kommenden Tagen an den Umzügen in Weitenung (Samstag), Bühl (Sonntag) und Bühlertal (Montag) teil.

Am 5. März heißt es dann leider schon wieder die Trauerkleider aus dem Schrank ziehen. Mit der Hexenverbrennung am Dienstag wird die fünfte Jahreszeit beendet. Einlass in die Tullahalle ist ab 18:30 Uhr, Beginn um 19:01 Uhr. Die Küche bleibt aber nicht kalt! Wie jedes Jahr gibt es zum Ausklang Spaghetti in Tomaten- oder Tomaten-Hackfleischsoße. Bei der anschließenden Verlosung des „Feurio-Rätsels“ erwartet die Gewinner auch in diesem Jahr wieder tolle Preise.

Autor: Redaktion

Senden Sie uns Texte und Bilder und tragen Sie dazu bei, dass diese Webseite auch Informationen zu Themen darstellt, die Sie interessiert. Wir freuen uns über jede Anregung und Unterstützung! Ihre Redaktion

Kommentare sind geschlossen.