Bundesweiter Vorlesetag am 17. November

Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetags, am 17. November 2017, werden sich die Kinder des Kindergarten St. Bernhard gemeinsam mit dem mittelbadischen Landtagsabgeordneten Tobias Wald zusammen mit dem Drachen Kokosnuss auf eine aufregende Reise um die Welt begeben.

Der fiese Murk hat nämlich seinen Freund Oskar entführt. Oskar konnte einen Brief mit Hinweisen hinterlassen und der führt Kokosnuss direkt nach – London! Riesig ist die Stadt der Teetrinker, aber der Murk ist längst weitergereist. Zunächst nach Paris zum Eiffelturm, dann nach Pisa, wo man schiefe Türme mag. Und schließlich sogar nach China. Ob es Kokosnuss gelingt, Oskar zu befreien?

Herr Wald betont, dass das Lesen und Vorlesen einen ganz wichtigen Stellenwert in seinem Alltag einnehme. „Ich lese gerne, sei es zusammen mit der Familie oder auch nach einem anstrengenden Tag einfach zum Abschalten“, so Tobias Wald. Vorlesen kann für Kinder ganz viel bewirken: Es fördert Nähe und Vertrauen und macht Lust auf Lesen und Lernen, schult Ausdauer, Geduld und Konzentration.

Neben Tobias Wald werden weitere Vorleser eine Vorlesestunde für alle Kinder im Kindergarten gestalten.

Ihr Ortsvorsteher
Manuel Royal

Autor: Manuel Royal

Ortsvorsteher

Kommentare sind geschlossen.