6. September 2018
von Uwe Burkart
Kommentare deaktiviert für Kostbare blau-lila Steinfrucht

Kostbare blau-lila Steinfrucht

Wie der Lebkuchen zu Nürnberg gehört, ist die Zwetschge mit der Stadt Bühl verbunden. Auch in Vimbuch wurden Zwetschgen für den „Markt“ erzeugt. Die Älteren können sich noch an die Zeit erinnern, als die Zwetschgen an der Obstannahmestelle beim Stierstall … Weiterlesen

23. August 2018
von Uwe Burkart
Kommentare deaktiviert für 71. Bühler Zwetschgenfest

71. Bühler Zwetschgenfest

In den Medien wird bereits auf das 71. Bühler Zwetschgenfest hingewiesen, das vom 6. bis 10. September 2018 in der Kernstadt stattfindet. Das Fest wird zum Dank für die mehr oder weniger reiche Ernte an blauen Früchten abgehalten. Die Bühler … Weiterlesen

9. Juni 2018
von Uwe Burkart
Kommentare deaktiviert für Blühender Mommenheimer Platz

Blühender Mommenheimer Platz

Mitglieder „der Freunde der Blumen“ aus Mommenheim haben zusammen mit Vereinsmitgliedern des Obst- und Gartenbauvereins Vimbuch vergangene Woche den „Mommenheimer Platz“ mit Sommerblumen neu bepflanzt. Traditionell wurden die Pflanzen aus Mommenheim mitgebracht.

21. Juni 2017
von Uwe Burkart
Kommentare deaktiviert für Festwochenende Vimbuch

Festwochenende Vimbuch

Am Sonntag, 25. Juni 2017, findet ab 14:00 Uhr der Familien-Feuerwehrtag der Feuerwehrabteilungen Vimbuch, Balzhofen & Oberweier beim Feuerwehrgerätehaus in Vimbuch statt. Für Kinder, Jugendliche und Eltern wird in interessantes Programm mit Geschicklichkeitsspielen

17. Juni 2017
von Uwe Burkart
Kommentare deaktiviert für „Mommenheimer Platz“ neu bepflanzt

„Mommenheimer Platz“ neu bepflanzt

Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Vimbuch haben zusammen mit den fleißigen Helfern der „Freunde der Blumen“ aus Mommenheim unseren „Mommenheimer Platz“ am 22. Mai 2017 neu bepflanzt. Die Blumen für die Pflanzaktion wurden wie jedes Jahr

11. Mai 2016
von Uwe Burkart
Kommentare deaktiviert für Wertvoller Beitrag zur Verschönerung des Ortsbildes

Wertvoller Beitrag zur Verschönerung des Ortsbildes

Wenn Ende dieser Woche die “ fünf Eisheiligen “ Mamertus, Pankratius, Servatius, Bonifatius und die Kalte Sofie am 15.05.2016 vorbei sind und damit die Gefahr von Nachfrösten gebannt ist, kann ab dem kommenden Wochenende wieder im Freiland gesät und gepflanzt … Weiterlesen