SV Vimbuch spendet Bälle

Da die Mannschaften des SV Vimbuch regelmäßig neue Bälle bekommen, muss auch für die über 100 alten Bälle eine Verwendung gefunden werden. Dies haben in diesem Jahr unsere Praktikanten Lisa und Tony übernommen, indem sie verschiedene Institutionen kontaktierten, um zu erfragen ob diese Bälle haben wollen.

Etwa 80 Bälle waren zwar sehr alt, aber in einem guten Zustand. Diese spendeten die Sportvereinigung Vimbuch an das Kinderheim „Villa Kunterbunt“ in Ottersweier.

Rund 40 Bälle waren optisch angeschlagen und verloren teilweise Luft. An diesen erfreuen sich nun die Hunde aus dem Tierheim Ottersweier und vom Buchtunger Tierhof in Sinzheim-Kartung.

Quelle Bild und Text: www.sv-vimbuch.de 04.10.2017

 

Autor: Redaktion

Senden Sie uns Texte und Bilder und tragen Sie dazu bei, dass diese Webseite auch Informationen zu Themen darstellt, die Sie interessiert. Wir freuen uns über jede Anregung und Unterstützung! Ihre Redaktion

Kommentare sind geschlossen.