Gelungenes „Konzert zum Anfassen“

Am 07. Mai 2017 fand in der Tullahalle das erste „Konzert zum Anfassen“ unseres Musikvereins statt. Eingebettet in ein etwa 30-minütiges Konzert stellte Moderator Alexander Holeček kindgerecht die verschiedenen Instrumente des Orchesters vor.

Die guten Kenntnisse der jungen Zuhörer waren beeindruckend. Beim Schätzen, wie schwer eine Tuba (da passt sogar ein Teddybär rein) ist, lagen aber auch die Erwachsenen weit daneben. Durch die spezielle Gestaltung der Zuhörerplätze konnten die Kinder hautnah dabei sein und wurden immer wieder miteinbezogen. Im Anschluss durften die Instrumente auch selbst ausprobieren werden und die Aktiven des Vereins unterstützten die ersten Versuche und gaben Tipps.

Der Vorsitzende Frank Kistner und Organisatorin Christine Hess können stolz sein auf die originelle Idee und die perfekte Umsetzung mit dem Orchester.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende!

Ihr Ortsvorsteher
Manuel Royal

© Manuel Royal

© Manuel Royal

Autor: Manuel Royal

Ortsvorsteher

Kommentare sind geschlossen.