4. Ortenauer Schutzengel-Lauf am 18. Mai

Die Regionalgruppe „Selbsthilfe Mukoviszidose Ortenau“ des Landesverbandes Mukoviszidose e. V. Baden-Württemberg veranstaltet am Samstag, 18. Mai 2019, den mittlerweile 4. Ortenauer Schutzengel-Lauf. Auch dieses Jahr rufen wir wieder die Öffentlichkeit dazu auf: „Gemeinsam mehr erreichen – gemeinsam die Mukoviszidose besiegen“. Wir bauen auf Ihre Unterstützung, denn Mukoviszidose muss heilbar werden! Mit Ihrer Hilfe können auch weiterhin hoffnungsvolle und helfende Projekte in Kliniken und Nachsorgeeinrichtungen sowie wichtige Forschungsprojekte gefördert werden. Helfen Sie auch dieses Jahr mit, den Lauf zu einem Erfolg werden zu lassen. Verbinden Sie Ihre Freude an der Bewegung mit der Unterstützung kranker Mitmenschen!

Unter www.mukoviszidose-ortenau.de sind alle Details zum Lauf zu finden; hier kann man sich auch direkt anmelden. Nähere Auskünfte erteilt auch Klaus Metzinger. Spenden gegen Spendenquittung sind möglich auf das Spendenkonto; IBAN: DE46 6829 0000 0030 3150 06; BIC: GENODE61LAH.

Ihr Stellvertretender Ortsvorsteher
Uwe Burkart

Bildquelle: Manuel Royal / www.mukoviszidose-ortenau.de 09. Mai 2018

Autor: Uwe Burkart

1. stellvertretender Ortsvorsteher

Kommentare sind geschlossen.