29. März 2019
von Redaktion
Kommentare deaktiviert für Faire Osterhasen

Faire Osterhasen

Wenn Sie einen fairen Osterhasen oder eine Osterhäsin suchen, dann sind Sie im Weltladen richtig, denn bei uns gibt es die Bio-Schoko-Osterhasen, eingewickelt in buntes Stanniolpapier, hergestellt aus der Bio Fairena Vollmilch. Sie wiegen 60 Gramm und schmecken hervorragend.

29. März 2019
von Manuel Royal
Kommentare deaktiviert für Vimbucher besuchen Vilafranca

Vimbucher besuchen Vilafranca

Eine 45 Personen starke Reisegruppe des Heimatvereins und des Obst- und Gartenbauvereins im Alter von zwei bis 88 Jahre besuchte vom 21. bis 24. März 2019 Bühls Partnerstadt Vilafranca del Penedes in Katalonien, etwa 50 Kilometer entfernt von Barcelona.

23. März 2019
von Manuel Royal
Kommentare deaktiviert für Beeindruckender Auftakt der Bürgerbeteiligung

Beeindruckender Auftakt der Bürgerbeteiligung

Die Vimbucher sind grundsätzlich zufrieden mit der Situation im Ort. Und viele sind bereit, sich aktiv einzubringen um Dinge zu verbessern. Die Schwerpunkte der Bürger decken sich mit den Schwerpunkten, die der Ortschaftsrat erarbeitet hat. Dies sind die wichtigsten Erkenntnisse

23. März 2019
von Manuel Royal
Kommentare deaktiviert für Mitgliederversammlung des Musikvereins

Mitgliederversammlung des Musikvereins

Nach der Begrüßung und der Totenehrung berichtete Vorsitzender Frank Kistner von einem umfangreichen Vereinsjahr. Ein besonderes Highlight war das Jahreskonzert im Dezember 2018 mit erstmals vergrößertem Bühnenaufbau, speziellem Bühnenbild und Beleuchtung.

16. März 2019
von Redaktion
Kommentare deaktiviert für Gelungenes 16. Skatturnier

Gelungenes 16. Skatturnier

Der Förderverein des SV Vimbuch kann auf ein gelungenes 16. Skatturnier zurück blicken. Die Veranstaltung hat sich zu einer beliebten Tradition entwickelt. Die große Teilnehmerzahl spricht für eine hervorragende Organisation der Veranstalter. Von der Möglichkeit einer Spende an

14. März 2019
von Manuel Royal
Kommentare deaktiviert für Einladung zur dritten Bühler EXPO

Einladung zur dritten Bühler EXPO

Anfang April steht ein ganz spezieller Höhepunkt im Gewerbegebiet Hurst an: Die dritte Bühler EXPO findet am Sonntag, 7. April 2019, in Vimbuch statt. Bei dem von der städtischen Wirtschaftsförderung organisierten Aktionstag haben die Firmen des Gewerbegebiets von 11:00 bis … Weiterlesen

12. März 2019
von Manuel Royal
Kommentare deaktiviert für Auf geht´s zur Bürgerbeteiligung!

Auf geht´s zur Bürgerbeteiligung!

Kritisieren und Meckern ist einfach – aber das gilt nicht mehr! Nun sind alle gefragt, sich selbst und ihre Ideen einzubringen. Und konkrete Vorschläge, wie ein (noch besseres) Leben in Vimbuch künftig aussehen könnte. Die Auftaktveranstaltung zum Bürgerbeteiligungsverfahren

12. März 2019
von Redaktion
Kommentare deaktiviert für Nominierung der Kandidaten für Ortschaftsratswahlen

Nominierung der Kandidaten für Ortschaftsratswahlen

Mit insgesamt zehn Kandidaten treten die Freien Wähler in Vimbuch zu der bevorstehenden Wahl des neuen Ortschaftsrates an. Sehr erfreut zeigte sich der derzeitige Fraktionsvorsitzende Frank Kistner über die starke Mannschaft, mit der bei der Kommunalwahl am 26. Mai 2019

12. März 2019
von Redaktion
Kommentare deaktiviert für „Roller(n), aber sicher!“ – ein Rollerprojekt

„Roller(n), aber sicher!“ – ein Rollerprojekt

Da wurden Augen gemacht! Plötzlich standen Roller in verschiedenen Größen im Garten des Katholischen Kindergartens St. Bernhard in Vimbuch. Die Kinder im Alter zwischen zwei und sechs Jahren durften einen Monat lang mit den Rollern des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs

12. März 2019
von Redaktion
Kommentare deaktiviert für Mitgliederversammlung des Heimatverein

Mitgliederversammlung des Heimatverein

Am Donnerstag, 4. April 2019, findet im Stadtgeschichtlichen Institut, Otto-Stemmler-Straße 6, 77815 Bühl-Neusatz, die Mitgliederversammlung des Heimatvereins Vimbuch mit folgender Tagesordnung statt:

8. März 2019
von Manuel Royal
Kommentare deaktiviert für Ende der Fastnacht

Ende der Fastnacht

Am Dienstag, 5. März 2019, wurde die Hexe verbrannt, die Fastnachtszeit ist wieder vorbei. „Schade“, sagen die einen, „endlich“, sagen die anderen. Die Vimbucher Narren können auf eine schöne Kampagne zurückblicken. Die tolle Stimmung und der gute Besuch bei den